HÄNDE & FÜSSE

Solange der Nagellack nicht trocken ist,
ist eine Frau praktisch wehrlos. (Burt Reynolds)
MANIKÜRE

Die Nägel werden in Form gebracht, von Nagelhaut befreit und auf   Hochglanz poliert. Die Nagelhaut wird zum Schluss mit Nagelöl (Jojobaöl, Arganöl, Mandelöl mit Alpenkräuteressenz) und Handcreme versorgt.

SPA MANIKÜRE

Beinhaltet nach der Maniküre noch eine regenerative Handpackung, ein Handpeeling und eine Handmassage.

PEDIKÜRE

Die Füsse werden von leichten Verhornungen befreit, die Nägel werden gekürzt und in Form gebracht. Anschließend wird die Nagelhaut entfernt, die Haut zum Schluss mit pflegender Fusscreme einmassiert.

SPA PEDIKÜRE

Im Zuge der Pediküre wird ein Fusspeeling, eine Fusspackung und eine Fussmassage durchgeführt.

MEDIZINISCHE PEDIKÜRE
Med_Ped

Die Füsse werden von allen Anomalien befreit (eingewachsene Nägel, Schmerzstellen, Hühneraugen, Warzen, Überverhornung, Rhagaden-Risse, Mycosenägel etc). Je nach Problematik wird eine passende Fusscreme/Tinktur einmassiert. Zur Korrektur eingewachsener und/oder schmerzhafter Nägel, wird eine Nagelspange auf den Nagel geklebt bzw. gesetzt. Üblicherweise lassen die Schmerzen sofort nach und die Nagelform wird langsam korrigiert. Hält idealerweise zwischen vier und acht Wochen und sollte nach Bedarf mehrmals hintereinander gesetzt werden. Wir arbeiten überwiegend mit PodoFix (eignet sich für ein-und beidseitig, leicht und schwer eingewachsene Nägel) und Combiped Spangen (Drahtspange für einseitig eingewachsene Nägel). Bei Nagelverlust oder nach dem Ausarbeiten eines Mykosenagels wird zur medizinischen und optischen Aufwertung ein spezielles, antimükotisches Gel aufgetragen, welches dem natürlichen Nagel farblich und von der Form her fast identisch nachgestellt wird. Es ist wieder ein Schutz des Nagels gegeben. Der Kunstnagelersatz kann beliebig lackiert und mit Shellac veredelt werden.

SHELLAC

Der Shellac wird dünn aufgetragen und in der UV Lampe ausgehärtet. Der klare Vorteil gegenüber normalen Lacken sind der permanente Glanz und die Haltbarkeit. Dazu kommt die optische Natürlichkeit des Shellac. An den Händen hält der Shellac üblicherweise zwei bis vier Wochen, an den Füssen sechs bis acht Wochen einwandfrei.

Besuchen Sie unsere sozialen Netzwerke
FOLGEN SIE UNS